Die israelische Schauspielerin und Sängerin Daliah Lavi ist tot.

Daliah Lavi
Daliah Lavi

Die Sängerin mit der rauchigen Stimme starb am Mittwoch 03. Mai 2017 im Alter von 74 Jahren.

Mit dem Lied „Oh, wann kommst du“ wurde sie im Jahr 1970 in Deutschland zum Star.

Daliah Lavi

Daliah Lavi ist bereits am Mittwoch in ihrer Wahlheimat Asheville im US-Bundesstaat North Carolina gestorben, sagte eine Mitarbeiterin des zuständigen Bestattungsinstituts am Donnerstag der dpa.

Zuvor hatten „Bild“ und die „Asheville Citizen Times“ über den Tod der Sängerin berichtet.


Das sagt ihr deutscher Manager:

„Es war keine Frage von Wochen mehr, sondern eine von Tagen. Eine konkrete Krankheit gab es nicht, es war eine generelle Schwäche“, sagte ihr deutscher Manager Wolfgang Kaminski gegenüber der Deutschen Presse-Agentur.

„Ihr Tod ist sehr rätselhaft, denn es gab keine tödliche Diagnose. Daliah war eine zerbrechliche Person. In den letzten Wochen bemerkte ich am Telefon, dass ihre Stimme immer kraftloser wurde“, erklärte Kaminski der „Bild“-Zeitung.


Unvergessene Hits:

Unvergessen sind ihre Hits „Oh, wann kommst du“, „Meine Art, Liebe zu zeigen“ und „Ich wollt’ nur mal mit dir reden“.


Daliah Lavi
Daliah Lavi

Foto: Imago

STARTE DEINEN RADIOPLAYER