ADVENT-HIGHLIGHT „10 Jahre Schlösser Advent am Traunsee“

Schlösseradvent am Traunsee * Foto Wolfgang Spitzbart
Schlösseradvent am Traunsee * Foto Wolfgang Spitzbart

Ab 22. November 2019 öffnen sich an vier Wochenenden (Freitag bis Sonntag) bis einschließlich 15. Dezember 2019 wieder die Pforten des Traunsee Schlösser Advents im See- und Landschloss Ort.

Schlösseradvent am Traunsee * Foto Wolfgang Spitzbart
Schlösseradvent am Traunsee * Foto Wolfgang Spitzbart

Das Schloss Ort als Wahrzeichen der Traunseestadt Gmunden sowie das gegenüberliegende Landschloss Ort bilden den Rahmen für einen der schönsten Adventmärkte Österreichs, den Traunsee Schlösser Advent. Beide Schlösser sind in liebevoller Kleinarbeit dekoriert und stimmungsvoll beleuchtet, auch der dazwischenliegende Seebereich ist ein außergewöhnliches, einzigartiges Lichtermeer. Erneut ist es gelungen, im tollen Ambiente über 130 Aussteller, Handwerker und Künstler nach Gmunden einzuladen, die das Herzstück des Schlösser Advents ausmachen. Auch die vielseitige Kulinarik, die geboten wird kann sich sehen und schmecken lassen.


Einzigartig und Echt – das Kunsthandwerk am Schlösser Advent.

Mit 130 Handwerksausstellern und einer großzügigeren Ausstellungsfläche im Landschloss Ort wird der Schlösser Advent 2019 noch vielfältiger als bisher. Ein eigener Raum im Landschloss Ort ist beispielsweise nur der weltberühmten Gmundner Keramik gewidmet.


Täglich Konzerte mit Chören und echter Volksmusik

Täglich werden Konzerte mit Chören und Volksmusik um 14 und 16 Uhr in der Seeschlosskapelle stattfinden. Den Beginn machen am 22.11. das Doppelquartett Edelweiß, am 23.11. der Chorus Lacus Felix und am 24.11. Klangblüten aus der Weststeiermark, an allen Tagen wird Gerhard Prentner auf seiner steirischen Harmonika aufspielen sowie die Sprecher Edeltraud Wacha und Wilfried Schögl mit besinnlichen und verbindenden Texten die Besucher auf die Adventzeit einzustimmen.


Kinderprogramm im Landschloss.

Das Christkind ist da! Jeden Samstag und Sonntag von 13-18 Uhr ist das „Christkind“ anzutreffen, welches sich speziell für die „kleinen Besucher“ Zeit nimmt. Hier kann auch der Brief an das Christkind direkt abgegeben werden. Kinderbetreuung und Bastelstube. Während der Öffnungszeiten (außer Freitag) stehen an allen 3 Ausstellungswochenenden 2 ausgebildete Kindergärtnerinnen für die Betreuung der jüngsten Besucher zur Verfügung. Es werden kleine Weihnachtsgeschenke gebastelt, gemalt, Geschichten erzählt oder ein Brief an das Christkind geschrieben.


Christkindlpost aus Gmunden und Sonderbriefmarke mit Schloss Ort Motiv.

Besonders beliebt ist die Annahmestelle für die „Briefe an das Christkind“. Daher gibt es heuer wieder die Möglichkeit, während der Öffnungszeiten die Weihnachtspost via „Christkindl“ aufzugeben. Die Sonderbriefmarke mit Schloss Ort Motiv erfreut sich großer Beliebtheit, auch Ansichts- und Weihnachtskarten wird es geben. Diesen netten Gruß aus Gmunden können Sie gleich direkt vor Ort verschicken. Eine eigens dafür eingerichtete Annahmestelle im Seeschloss wird Ihre Brief- und Postkartensendungen mit einer persönlichen Note von Gmunden (Stempel) an das Postamt 4411 Christkindl weiterleiten.


Shuttlefahrten mit Bummelzug und Traunseeschiff.

Die Eintrittskarten zum Schlösser Advent beinhaltet die Möglichkeit eines kostenlosen Shuttles mit dem Bummelzug vom Gmundner Rathausplatz bis direkt zum Eingang des Schlösser Advents und wieder retour, sowie die Möglichkeit eines kostenlosen Schiffshuttles innerhalb der Einstiegstellen: Rathausplatz – Grünbergseilbahn – Schloss Ort.


Alle Infos unter:

www.schloesseradvent.at


Traunsee – Schlösser Advent 2019
im See- und Landschloss Ort in Gmunden:

Termine:

  • 22. November – 24. November 2019
  • 29. November – 01. Dezember 2019
  • 06. Dezember – 08. Dezember 2019
  • 13. Dezember – 15. Dezember 2019

Öffnungszeiten – an allen 4 Wochenenden:

  • Freitag: 13:00 – 19:00 Uhr
  • SA, SO : 11:00 – 19:00 Uhr

Eintritt:

  • Eintritt: € 5,00
  • Gruppen ab 20 Personen € 4,50
  • Kinder bis 16 Jahre frei

www.schloesseradvent.at


Schlösseradvent am Traunsee * Foto Wolfgang Spitzbart
Schlösseradvent am Traunsee * Foto Wolfgang Spitzbart

Quelle: Viertbauer Promotion

STARTE DEINEN RADIOPLAYER