Bernhard Brink: „Alles ist Ewig“ – VÖ 18.09.2020

Bernhard Brink - Alles ist ewig
Bernhard Brink - Alles ist ewig

„Alles ist Ewig“ ist eine weitere Auskoppelung aus dem Erfolgsalbum „Diamanten”.

Bernhard Brink - Alles ist ewig

Es gibt nur einen Bernhard Brink. Das wissen seine Fans und halten dem Schlagertitanen seit vielen Jahren die Treue. Das hat er nicht nur seiner unverwechselbaren, einfühlsamen Stimme, sondern auch seiner enormen Wandlungsfähigkeit zu verdanken, die ihm stets auch neue Anhänger bringt.

Der Nordhorner hat sich quasi immer wieder neu erfunden. Davon zeugen die Titel des aktuellen Albums „Diamanten“.

Bernhard Brink beweist mit „Alles ist ewig“, dass seine Songs von Hier und Heute sind – klare Textstruktur, kraftvoll und doch voller Romantik.

So heißt es in einer Textzeile „Die Zeit überdauert jeden Augenblick, kommt irgendwann einmal zurück. Die Macht der Gezeiten hält niemand an – Ich glaub dran“.

Wenn Brink so eindrücklich von Liebe singt, dann schwingen immer auch Ereignisse und Personen seiner eigenen gelebten Gefühlswelt mit. Da lässt man sich gerne als Mitreisender auf ein nächstes Abenteuer ein.

Arrangiert und produziert ist der Song von Henning Verlage in der Tradition der Hits wie „Von Hier bis zur Unendlichkeit“ oder „100 Millionen Volt“ und ist brinktypisch!

Wie immer fein dosiert und nimmt uns Zuhörer vom ersten Takt weg mit. Bei Brink will man einfach immer mehr und das Ewig.


Bernhard Brink - Alles ist ewig
Bernhard Brink – Alles ist ewig

Quelle: ELE / Electrola / umusic

STARTE DEINEN RADIOPLAYER

Das könnte dich auch interessieren