Elmar Oberlechner – „Sieben Küsse später“ – die neue Single

Elmar Oberlechner - Sieben Küsse später
Elmar Oberlechner - Sieben Küsse später

In seinem neuesten Song “Sieben Küsse später” erzählt Elmar Oberlechner die Story einer folgenschweren Begegnung.

Die neue Single ist bei Schlagerhimmel erschienen und seit 16. April 2021 im Handel erhältlich.

Elmar Oberlechner - Sieben Küsse später

“Ich geb’s zu ich wollt nur diese eine Nacht”, so startet der Südtiroler Elmar Oberlechner mit der samtweichen Stimme sein Lied und lässt uns an seinem heißen “Fall für Zwei” teilhaben.

Die eingängige Melodie und der einladende Rhythmus, gepaart mit der besonders bildlichen Sprache des Liedtextes sorgen von der ersten Sekunde an für ein Wohlfühl-Gefühl.

Der Titel erschien wie schon die vorangegangenen Singles über das Label Schlagerhimmel von Roland Krainz und Hannes Marold, der auch die Produktion von “Sieben Küsse später” gestaltete.

Elmar Oberlechner ist schon seit vielen Jahren ein begnadeter Musiker.

Bereits im Alter von acht Jahren begann er Akkordeon zu spielen. Parallel dazu nahm er Klavierunterricht.

Trotzdem hat der gebürtige Pustertaler in diversen Bands immer Gitarre gespielt und gesungen. So auch bei der Gruppe „Freiheit“.

1995 erschien seine erste Solo CD „Wahrheit der Gefühle“.

Hingezogen zur Oberkrainer Musik produzierte er 2018 ein neues Album im Oberkrainer Stil. Dieses enthält 12 Titel, zum Teil mit Eigenkompositionen, aber auch Melodien von Hubert Leimegger oder Robert Neumair.

Seine Stimme ist vielseitig und somit für beide Musikrichtungen geeignet.


Elmar Oberlechner - Sieben Küsse später
Elmar Oberlechner – Sieben Küsse später

Quelle: Schlagerhimmel / Elmar Oberlechner

STARTE DEINEN RADIOPLAYER